SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

SEACON digital 2021

software engineering + architecture conference

Online - Konferenz

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie ein, Vorträge (siehe „Formate der Konferenz“) für die SEACON digital 2021 einzureichen.

Die Konferenz SEACON findet am Mittwoch 21. und Donnerstag 22. April 2021 als Online-Konferenz statt.
Auf dieser Seite finden Sie den Call for Papers mit allen wichtigen Informationen zur Konferenz sowie Details und Terminen zu Ihren Einreichungen.

Den Call for Papers gibt es auch als PDF Download.

ÜBER DIE SEACON

Die SEACON ist eine Konferenz rund um aktuelle Themen des Software-Engineering und der Software-Architecture (SEA).

Eigentlich in Hamburg beheimatet hat sich die SEACON einen Namen als „die etwas andere Konferenz“ über die letzten 10 Jahre erarbeitet.

Covid19 hat uns herausgefordert, diesem Anspruch auch bei der digitalen Durchführung gerecht zu werden und wir haben die feste Absicht entsprechende Akzente zu setzen. Wir freuen uns somit auf Beiträge und Einreichungen, die uns bei diesem Vorhaben unterstützen und das Publikum begeistern sollen.

TRACKS UND SCHWERPUNKTE

Unsere Arbeit als Architekt:innen und Entwickler:innen stellt uns schon in normalen Jahren täglich vor neue Herausforderungen. 2020 hat uns durch die Umstellung auf Remote-Arbeit noch in einer weiteren Dimension beschäftigt: Wie machen wir gute Architekturarbeit, wenn wir uns nicht am Whiteboard treffen können? Wie arbeiten wir als Entwicklungsteam agil zusammen, wenn wir uns nur per Video zu Gesicht bekommen?

Auf der digitalen SEACON 2021 möchten wir uns mit Ihnen austauschen, wie Sie diese Veränderung unserer Welt erlebt, genutzt und in produktive Arbeit umgesetzt haben. Welche neuen Technologien oder Zusammenarbeitsmodelle haben Sie eingeführt? Wo haben Sie Bewährtes erhalten und wo waren komplette Erneuerungen notwendig?

Die Schlagwörter in der folgenden Grafik spiegeln die aktuelle Gewichtung der etwas älteren und neueren Trends wider, wie sie uns, den Mitglieder des Fachbeirats, im Moment wichtig ist. Haben Sie zu diesen Themen Erfahrungen, Denkanstöße oder eine besondere Idee, die Sie mit dem SEACON-Publikum teilen und diskutieren möchten?

Für uns stehen auf der SEACON 2021 – wie jedes Jahr - die gemeinsamen Diskussionen, das persönliche Kennenlernen untereinander sowie der Austausch mit Partner:innen und Kolleg:innen im Mittelpunkt. Wir freuen uns auf Ihre vielfältigen Einreichungen – ob als erfahrene:r Konferenzsprecher:in oder als Neueinsteiger:in. Machen Sie mit!

VORTRAGSFORMATE DER KONFERENZ

Klassischer Fachvortrag

Folienvorträge (auch mit Live-Demos): Dauer 40 Minuten mit anschließender Speaker Lounge für den direkten Austausch mit den Teilnehmenden des Vortrags.

8-1-8 Vorträge

Nutzen Sie die ersten 8 Minuten Ihrer Vortragszeit um Ihr Thema zu präsentieren. Daraufhin haben die Teilnehmenden eine (1) Minute Zeit um Ihre Fragen zu stellen. Daraufhin haben Sie erneut 8 Minuten Zeit, um die Fragen zu behandeln.

Fuck-Up-Session

Häufig werden ausschließlich erfolgreiche Projekte präsentiert. Drehen Sie den Spieß doch einmal um und berichten darüber wie man es besser nicht machen sollte. Fuck-Up-Sessions sind mit einer Dauer von 20, sowie 40 Minuten möglich.

Andere Formate

Haben Sie Vorschläge für andere Formate (als die oben genannten), die zur SEACON passen?

AKZEPTANZKRITERIEN

Bei der Bewertung der Einreichungen lassen wir uns von den folgenden Kriterien leiten:

  • Praxisrelevanz: Wir möchten, dass die Teilnehmenden Dinge lernen, die sie in der beruflichen Praxis direkt einsetzen können. Konzeptionelle oder "Out-There"-Einreichungen sind zwar möglich, müssen aber richtig gut sein, damit sie angenommen werden. Berichte aus konkreten Projekten (oder ausführliche Praxisbeispiele in regulären Vorträgen) sind auch eine gute Annahmevoraussetzung. Sie sind in beratender Funktion bei Ihrer Kundschaft tätig? Dann steigern Sie Ihre Chancen, wenn Sie den Projektbericht gemeinsam vorstellen.
  • Vermittlungsart und Vortragsstil: Einreichungen, die alternative, partizipative Formate verwenden, werden bevorzugt. Wenn die klassische Vortragsform gewählt wird, dann sind uns auch hier unkonventionelle Stile lieber.
  • Vortragende: Es liegt uns viel daran, interessante, lebendige und (in einem gewissen Rahmen) unterhaltsame Vorträge im Programm zu haben. Sprecher, die entsprechende Erfahrung nachweisen, haben eine höhere Chance, angenommen zu werden.
  • Vollständigkeit: Füllen Sie die Felder des Einreichformulars vollständig aus. Nur vollständig ausgefüllte Formulare werden bewertet. Die Reviewer (ebenfalls Fachexperten) wollen aus dem Text Ihrer Einreichung den Nutzen für das Zielpublikum erkennen.


FACHBEIRAT DER SEACON

Sven Günther

it-agile GmbH

Dr. Stefan Link

FFG FINANZCHECK Finanzportale GmbH 

Dr. Carola Lilienthal

WPS Workplace Solutions

Sven Jänicke

Carl Zeiss Digital Innovation GmbH

Frank Düsterbeck

HEC GmbH

Thorsten Rahlf

Holisticon AG 

 

EINREICHUNGSUNTERLAGEN

Ihre Einreichungen erfolgen bitte ausschließlich online per Formular über
https://confcall.sigsdatacom.de
Für die SEACON wählen Sie: SEACON digital 2021

Die Einreichung ist nur online möglich, andere Wege der Einreichung können nicht berücksichtigt werden.
Fachvorträge können in Deutsch (präferiert) oder Englisch gehalten werden. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen unbedingt in der Sprache des Vortrags ein.
Es sind maximal 2 Vortragende je Vortrag erlaubt.

Einreichungsende: 08. Februar 2021

Wir erwarten von Ihnen die folgenden Angaben:
Je Einreichung:

  • Titel – prägnant, treffend, Interesse schaffend – max. 130 Zeichen, incl. Leerzeichen
  • Zusammenfassung – max. 960 Zeichen, incl. Leerzeichen)
  • Ausführlichere Beschreibung
  • Sie lernen: 3-5 Bulletpoints)
  • Wer sind Sie? (Kurzbiografie) max. 480 Zeichen, incl. Leerzeichen
  • Welche Voraussetzungen müssen die Teilnehmer mitbringen, um einen Nutzen zu erfahren?
  • Was sind Ihre Kernaussagen bzw. wie ist Ihre grobe Agenda?
  • In welchen Formaten (siehe weiter vorne) können bzw. möchten Sie den Beitrag leisten?
  • In welcher Art und in welchem Stil möchten und können Sie das Thema vermitteln?
  • Wo und wann haben Sie das Thema schon einmal vorgetragen, publiziert oder behandelt?
  • Wir wünschen uns gerne Arbeitsproben oder einzelne Beispielfolien, die einen Eindruck des Folienstils geben. Diese Arbeitsproben, Beispielfolien oder Bilder senden Sie bitte per Email mit Bezug auf den Titel an: Fabian.Winkler(at)sigs-datacom.de 


Wir erwarten von jedem Vortragenden, dass er am jeweiligen Konferenztag (an dem er spricht) bereits zum Konferenzbeginn zur Verfügung steht. Wir möchten damit eine bessere Interaktion fördern und erwarten auch, dass die Vortragenden in den Pausen für die Teilnehmer für Gespräche oder Fragen zur Verfügung stehen.

WICHTIGE DATEN

Einreichungen nur über das Einreichungsformular:
https://confcall.sigsdatacom.de
Für die SEACON wählen Sie: SEACON digital 2021
Einreichungsende: 08. Februar 2021
Zu- oder Absagen: 01. März 2021

Bitte reichen Sie diesen Call for Papers gerne auch an Ihre Kolleginnen und Kollegen weiter.
Wir möchten uns im Voraus für Ihre Einreichungen bedanken.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Fachbeirat der SEACON digital 2021
Sven Günther (Sven.Guenther[at]it-agile.de)
Dr. Carola Lilienthal (Carola.Lilienthal[at]wps.de)
Frank Düsterbeck – (Frank.Duesterbeck[at]hec.de)
Dr. Stefan Link – (stefan.link[at]scalamento.de)
Sven Jänicke – (sven.jaenicke[at]zeiss.com)
Thorsten Rahlf (thorsten.ralhf[at]holisticon.de)

Sprecherkoordination:  Fabian Winkler