SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

SEACON 2020

software engineering + architecture conference

Hyperion Hotel, Hamburg

Sprecherdetails

Sönke Magnussen

Lufthansa Technik AG

Head of IT Supply-Chain-Management OPS

Dr. Sönke J. Magnussen hat Informatik in Kiel studiert und promovierte im Jahr 2003 an der Universität Lübeck im Bereich Software Engineering und Progammiersprachen. Nach der Promotion wechselte Herr Magnussen zur Lufthansa und arbeitete hier in verschiedenen Rollen an der Wartung und Weiterentwicklung eines großen Software Systems zur Erlös- und Leistungsrechnung im Passagiergeschäft. Herr Magnussen überführte im Jahr 2014 als CIO einer Vorgänger Organisation der Lufthansa Group Business Services GmbH die Revenue Accounting IT in eine neue Organisationsform und übernahm zusätzlich die Verantwortung für ein Projekt zur Weichenstellung in Richtung größerer Automatisierungs-Optionen in den administrativen Prozessen der Lufthansa Gruppe. Dabei beschäftigte er sich unter anderem mit Robotics-Process-Automation, AI, Machine learning und Natural language processing. Nach mehreren großen Projekten und Leitungsfunktionen innerhalb der Lufthansa arbeitet Sönke Magnussen gegenwärtig als Head of IT-Supply-Chain-Management Ops bei der Lufthansa Technik in Hamburg. Im Rahmen dieser Tätigkeit leitet er ein Redesign Projekt für die Neuausrichtung der Anwendungslandschaft zum Supply-Chain-Management auf die Lufthansa Cloud Strategy und andere anstehenden Änderungen in dem Umfeld.

Vortragsübersicht

Zurück