SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

SEACON 2019

software engineering + architecture

Hyperion Hotel, Hamburg: 23.-24. Mai 2019

Sessiondetails

Vortrag: Do 2.3
Datum: Do, 23.05.2019
Uhrzeit: 14:00 - 14:45
cart

Strategisches Scope-Management – weniger ist mehr!

Uhrzeit: 14:00 - 14:45
Vortrag: Do 2.3

 

Wir erklären anhand von Beispielen aus Handelsunternehmen (OTTO, HUGO BOSS, ADIDAS) die Herausforderung, Scope ganzheitlich von der Idee bis zum Kundennutzen zu managen.
Im agilen Umfeld ist Scope zwar 'variabel', d.h. das Team entscheidet taktisch, in welcher Reihenfolge und wieviel innerhalb eines Zeitraums abgearbeitet wird.
Allzu oft wird aber 'Scope' als inhaltlich vorgegeben hingenommen; mit mehr Überblick wären in einigen Fällen dramatisch bessere Lösungen möglich.
Das ist Thema des strategischen Scope-Managements.
Wie kann man günstigere Alternativen entwickeln, indem der Fachbereich z.B. seine Anforderungen leicht abändert?
Wo gibt es Möglichkeiten, 'make or buy' zugunsten von 'buy' zu entscheiden?
Wie lassen sich größere Cluster von Anforderungen sinnvoll strukturieren?
Wie vermeidet man, dass die Stakeholder nur jeweils ihre lokale Optimierung verfolgen und darüber den Geschäftsnutzen aus den Augen verlieren?

Zielpublikum: Product Owner, Projekt- und Produktmanager, sowie interessierte Entwickler.
Voraussetzungen: Sie sollten bereits Projekterfahrung haben und mit Anforderungsanalyse und Scope-Management in Berührung gekommen sein.
Schwierigkeitsgrad: Mittel